natur


 

 

Natur

Unsere Schule ist umgeben von einer interessanten, abwechslungsreichen Natur. In unmittelbarer Nähe finden sich unterschiedliche Biotope wie Wald, Streuobstwiesen, Fluss (Neckar), Bach (Katzenbach), Teich (im Kurpark), Steinbruch und unsere herrliche Wolfsschlucht.

In jedem Schuljahr unternehmen wir mehrere Lerngänge in unsere unmittelbare Umgebung. Im Frühjahr helfen wir Kröten, Fröschen und Lurchen bei ihrer Wanderung zu ihrem Laichplatz im Kurparkteich.

Regelmäßig erhalten wir Besuch von einem Falkner und einer Fledermausexpertin.
Außerdem stellen wir im Frühjahr und Sommer jahreszeitlich typische Blütenpflanzen im Eingangsbereich der Schule aus.

Bei der Gemarkungsputzete helfen immer einige Schulkinder mit. Auch deshalb, weil es für alle Helfer im Anschluss Wurst und Wecken gibt. 

Unser Revierförster Herr Tänzer oder Studenten der Forstfachschule Rottenburg führen einzelne Klassen durch den Wald.

Die Klassen drei und vier sind mit dem Neckar-Ranger bei Eyach unterwegs oder lernen mit dem Ökomobil am Kurparkteich.

 

 


<<<  SCHULPROFIL <<<

 

 

            ____________________________________________________________________________________________________________________
    <<<  ZURÜCK <<<    Kilian-von-Steiner Schule in Bad Niedernau    -  2017/18   <<<  ZURÜCK